< Bestzeitenfeuerwerk im Dortmunder Südbad
29.05.2017 12:13 Alter: 115 days
Kategorie: Schwimmen, Schwimmteam (STB)
Von: Jan Mielke

STB-Masters erfolgreich auf OWL Ebene


Ulf Kornfeld, Tim Haldorn, Marco Finger und Anja Rosenträger (von links)

Eine kleine Auswahl an Mastersschwimmern des STB stellte sich an Christi Himmelfahrt der Konkurrenz aus unserem Bezirk.

Mit den Strecken 50 & 100m Freistil, 50 & 100m Schmetterling sowie 50m Rücken hatte Marco Finger die meisten Starts des Teams. Durch seine in den letzten Wochen verbesserte Technik konnte er sich durchgehend in den vorderen Positionen platzieren. Die besten Platzierungen erreichte er über seine Hauptlage Schmetterling, dort wurde er zweimal Zweiter.

Ulf Kornfeld testete seine Form über die drei Strecken 50 & 100m Brust und 100m Lagen, wobei er bei den 100m Brust auf dem Podest landete. Während er dort Dritter wurde, verpasste er die vorderen drei Plätze auf den anderen beiden Strecken nur knapp.

Ausschließlich Nebenlagen standen für Tim Haldorn auf dem Programm. Über die Rücken- und Brustdistanzen zeigte er, auch für sich selbst, überraschend gute Leistungen und konnte die 100m Brust sogar ganz vorne beenden. Auch die restlichen Strecken waren sehr erfolgreich, sodass er noch dreimal auf dem zweiten Platz landete.

Die mit Abstand erfolgreichste Teilnehmerin des STB war allerdings Anja Rosenträger. Sie konnte sich bei all ihren Starts den OWL-Mastersmeistertitel sichern. Über 50m Freistil und Schmetterling sowie den 100m Lagen ließ sie der Konkurrenz keine Chance und schwamm souverän vorneweg.